[>]

Sizilien
 
Sonneninsel mit feurigem Puls!

Zwei Monate ist der Fotograf Jan Hübler mit Motorrad, Zelt und Foto auf der größten Mittelmeerinsel unterwegs gewesen. Die Reisezeit Mai und Juni erweist sich als glücklich gewählt, denn SIZILIEN entfaltet neben üppigen Frühlingsgrün einen wunderbaren Blütenreigen.

Beeindruckende Kulissen bietet die Natur SIZILIENS: romantische Künstlerlandschaften und bis zu 2000 Meter hohe Berge im MADONIE-Nationalpark.

Die SIZILIANER sind ein buntes Völkergemisch, ein Schmelztiegel vieler Nationen, die in den vergangenen Jahrtausenden auch in Theaterbauten, Tempeln und Palästen ihre Spuren hinterlassen haben. Griechen, Römer, Araber ...

Die Krönung dieser Insel der Sehnsucht, wie sie von Dichtern besungen wird, sind die Vulkane. Die elementare Kraft der Erde ist am ÄTNA (3342m – der höchste Berg SIZILIENS) und am STROMBOLI in ihrer ganzen Wucht zu spüren.

Erleben Sie ein virtuoses Zusammenspiel von brillanten Dias, sizilianischer Musik und poetischen Kommentar in einer knapp zweistündigen Diashow.


Erklärung:
Um ein bestimmtes Bild anzusehen, bewegen Sie die Maus über das Bild auf der Filmrolle. Zum nächsten Bild springen können Sie, indem Sie auf das große Bild rechts klicken und um zu den nächsten 8 Bildern zu gelangen, klicken Sie auf den Pfeil auf der Filmrolle.







Jan Hübler
 
der STROMBOLI: aktivster Vulkan Europas